Miteinander - Füreinander ... Slogan des KDW

UNSE­RE ARBEITSBEREICHE

Hauptgebäude des KDW in Greifswald

DAS KDW

Zum Kreis­dia­ko­ni­schen Werk gehö­ren unter­schied­li­che Ein­rich­tun­gen, in denen wir bera­ten und viel­fäl­tig unter­stüt­zen. Schau­en Sie sich um und spre­chen Sie uns an. Zusam­men fin­den wir her­aus, was Ihnen auf Ihrem Weg hel­fen kann.

Bandproberaum

KIN­DER- UND JUGENDARBEIT

Kin­der und Jugend­li­che brau­chen Räu­me, in denen sie sich erfah­ren und aus­pro­bie­ren kön­nen. Das wol­len wir mit unse­rer Arbeit ermöglichen.

verschiedenen Bilderrahmen mit Sprüchen

LEBENS­HIL­FE

Zum Leben gehö­ren auch Kri­sen, die bewäl­tigt wer­den wol­len. Wir hel­fen dabei, den Weg zu mei­stern, den das bedeu­tet und geben pro­fes­sio­nel­le Unter­stützung in vie­len unter­schied­li­chen Lebenslagen.

Frau berät älteres Paar

BERA­TUNG

Manch­mal braucht man im Leben Hil­fe von Men­schen, die sich in einem Lebens­be­reich beson­ders gut aus­ken­nen. Unser Bera­tungs­an­ge­bot ist breit gefä­chert und wir hel­fen Ihnen gern.

Spielzeugeisenbahn aus Holz

DIE KITAS

Zur Kreis­dia­ko­ni­schen Kita gGmbH gehö­ren inzwi­schen 10 Kin­der­ta­ges­stät­ten, die im gan­zen Kreis Vor­pom­mern-Greifs­wald ver­teilt sind. Zusam­men mit pro­fes­sio­nel­len Fach­be­glei­tun­gen bie­ten wir den Kin­dern beste Chan­cen und Mög­lich­kei­ten für die freie Ent­fal­tung der Persönlichkeit.

Gruppe von Jugendlichen mit Migrationshintergrund

MIGRA­TI­ON

Migra­ti­on ist eins der größ­ten The­men die­ser Zeit. Die Flucht vor Armut, Krieg und Gewalt oder Ver­fol­gung ist die häu­fig­ste Ursa­che für Migra­ti­on und bedeu­tet für die Men­schen eine gro­ße Not. Wir neh­men uns Zeit für jede per­sön­li­che Geschich­te und wol­len helfen.

AKTU­EL­LES UND INFORMATIONEN

  • Neue Instru­men­te für das Musikprojekt
    Nun wird es noch bun­ter im Musik­pro­jekt. Boom­whackers, Hand­trom­meln, Tisch­glocken, Hand­glocken und bun­te Tücher berei­chern zukünf­tig unse­re Musik­nach­mit­ta­ge. Kin­der wer­den zu krea­ti­ven Kom­po­ni­sten. Sie experimentieren,… 
  • Gewalt Bera­tung Hil­fe — für Täte­rin­nen und Täter
    Täte­rin­nen und Täter hal­ten viel zu lan­ge aus, bevor sie reagie­ren. Und das ist nur ein Aspekt in die­ser Pro­ble­ma­tik. Aber die Gewalt­spi­ra­le kann durchbrochen… 
  • Ostern steht vor der Tür!
    Gestern hieß es in der Tages­stät­te Greifs­wald : „Ran an die Eier!“ Das Ergeb­nis des Eier­fär­bens waren vie­le bun­te Oster­ei­er für unse­re Oster­ne­ster. Wir wün­schen allen… 
  • Sup­pen­kü­che Greifswald
    Sup­pen­kü­che für Bedürf­ti­ge in Greifs­wald| Die Tafel Greifs­wald muss­te auf­grund des hohen Andrangs schon vor Mona­ten einen Auf­nah­me­stopp vor­neh­men, vie­le Bedürf­ti­ge blei­ben somit von dieser… 
  • OSTER­SPA­ZIER­GANG
    OSTER­SPA­ZIER­GANG| Wir möch­ten Sie herz­lich ein­la­den zum ersten Oster­spa­zier­gang Alten­trep­tows! Wir wol­len dem „hol­den, bele­ben­den Blick des Früh­lings“ unse­ren eige­nen Blick zuge­sel­len und das Früh­lings­er­wa­chen mit… 
  • Bera­tung per Video
    Die All­ge­mei­ne Sozia­le Bera­tung des KDWs pro­biert etwas neu­es: Online­be­ra­tung. Mit ihr kön­nen auch Men­schen mit Beein­träch­ti­gun­gen, die nicht ohne wei­te­res in die Bera­tungs­stel­le kommen… 
Skip to content