Bera­tung per Video

Die All­ge­mei­ne Sozia­le Bera­tung des KDWs pro­biert etwas neu­es: Online­be­ra­tung. Mit ihr kön­nen auch Men­schen mit Beein­träch­ti­gun­gen, die nicht ohne wei­te­res in die Bera­tungs­stel­le kom­men kön­nen und Men­schen aus abge­le­ge­nen Orten eine Bera­tung “von Ange­sicht zu Ange­sicht” nut­zen. Die verwendete… 

Wenn das Job­cen­ter die Mie­te kür­zen will

Ab dem 1.1.2024 endet die Karenz­zeit für „unan­ge­mes­sen“ hohe Unter­kunfts­ko­sten, die bei Ein­füh­rung des Bür­ger­gel­des vor einem Jahr gewährt wur­de. Ist eine Woh­nung nach der Kosten­be­rech­nung des Land­krei­ses für Bür­­ger­­geld-Bezie­hen­­de zu teu­er, kann ab dem 1. Janu­ar ein „Kosten­sen­kungs­ver­fah­ren“ eingeleitet… 

Nach­hal­tig­keit in der Sozia­len Arbeit

Unser Pro­jekt “Vier Jah­res­zei­ten” wur­de von Grund auf nach­hal­tig ange­legt. Wir freu­en uns, dass für 2024 eine För­de­rung im „Pro­jekt 1.000 Gär­ten“ (Gemein­schafts­pro­jekt Dia­ko­nie Deutsch­land und NABU) gewährt wur­de. Im Pro­jekt ent­stand zusam­men mit der Fir­ma Bio­Film (https://www.bio-film.org/) auch der hier… 

Gut zu wissen

In der Sozia­len Bera­tung des Kreis­dia­ko­ni­schen Werks Greifs­wald e.V. ver­su­chen wir, den Bedarfs­la­gen vie­ler ver­schie­de­ner Men­schen gerecht zu wer­den. Jedes Leben ist anders. Manch­mal aber gibt es The­men, die uns alle betref­fen oder zumin­dest einen grö­ße­ren Teil der Bevöl­ke­rung. Zuletzt… 
Skip to content